Gebündelte Kompetenz

Wenn die Fachmesse Krankenhaustechnologie am 17. September 2019 zum vierten Mal ihre Pforten öffnet, um der zukunftsorientierten Fachwelt zwei Tage lag innovative Techniken, Ausstattungsgegenstände und Dienstleistungen für das Krankenhaus zu präsentieren, wird auf den ersten Blick alles so sein wie immer: Um den Besuchern auf kurzen Wegen möglichst verdichtete Information zu präsentieren, gibt es nur kleine Stände. Das hochkarätige Branchentreffen zielt auf Inhalte, Austausch mit Tiefgang sowie Zeit und Raum für intensive Fachgespräche in persönlicher und angenehmer Atmosphäre, kurz auf komfortablen, optimierten Erkenntnisgewinn – für Besucher und Aussteller. Die Power hinter den Kulissen des jungen Branchentreffens hat sich indessen vervielfacht. Schulter an Schulter mit der Fachvereinigung Krankenhaustechnik (FKT) bringt im kommenden Jahr erstmals auch die Wissenschaftliche Gesellschaft für Krankenhaustechnik (WGKT) Ideen, Kreativpotenzial, Kontakte, Wissen, Erfahrungen und viel Herzblut in die Organisation und Gestaltung des jungen Branchentreffens mit ein.

Der Besuch der Ausstellungsstände der Fachmesse ist natürlich kostenfrei!